DEUTSCH

Hinterdorf 7
7306 Fläsch

+41 81 303 61 69 
info@weinbau-kunz.ch

Winterruhe im Rebberg

25 Jan 2017
·
von Kunz
·
(Kommentare: 0)
Weinberg im Winter
Weinberg im Winter

Nachdem die Trauben gelesen sind, fangen die Reben die letzten Sonnenstrahlen ein. Durch die letzten grünen Blätter werden Assimilate gebildet, die als Reservestoffe im Stamm und Wurzeln eingelagert werden.

Spätestens wenn die Temperaturen das erste Mal unter den Gefrierpunkt fallen, fallen auch die letzten Blätter der Reben ab. Für die Reben beginnt die Winterruhe. Dabei wird das Wasser aus den Trieben und Stamm in den Boden verlagert. Dies macht die Pflanzen frostunempfindlich bis ca. -15 ° Celsius.

Zurück

Alle Rechte. Weinbau Kunz| Kontakt